Friday I’m in love

Immer wieder Freitags heißt es: Hoch die Hände, Wochenende! Zumindest für die meisten von uns heißt es dann ebenfalls – Alltagsstress aus und Freizeit an.

Seien es Arbeit, Uni, Schule oder einfach der Alltag zuhause, die einen unter der Woche fest im Griff haben und den ein oder anderen stressigen Moment hervorrufen. In meinem (vielleicht nicht jeden Freitag, aber auf jedenfall) regelmäßig erscheinendem Beitrag Friday, I’m in love möchte ich mich mit Dingen, Personen und Ereignissen beschäftigen, die mich glücklich machen oder gemacht haben und so einfach mein Bewusstsein für die schönen Dinge im Leben stärken.

Auf dieser Seite findet ihr eine Auflistung meiner bisher erschienenen Beiträge (einfach auf den Titel klicken, um zum Artikel zu kommen):

#1 Music was my first love

#2 Ein kurzer Ausflug in den Sommer

#3 Vorfreude ist die schönste Freude

#4 Einfach mal den Moment genießen

#5 Familie, eine Mischung aus Chaos & Liebe

#6 Kopf aus, Entspannung an

#7 Festivalduft liegt in der Luft

 

Ihr seid immer herzlich eingeladen in den Kommentaren zu teilen, was euch so glücklich macht. Vielleicht können wir so unser aller Denken etwas positiver gestalten. 🙂